Fotolia 33193844

Termine

In unserem Terminkalender erfahren Sie, wann bestimmte Kurse/Lehrgänge, Aus- und Weiterbildungen angeboten werden. Wählen Sie dazu aus der Liste einfach Ihr gewünschtes Modul aus.

März 2018April 2018Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            
Modul Info

Suche

Fahrlehrerfachschule

Wir freuen uns, dass Sie sich für den vielseitigen und abwechslungsreichen Beruf des Fahrlehrers/der Fahrlehrerin interessieren und möchten Ihnen hier gerne einen Einblick in die Ausbildung und das Berufsbild des Fahrlehrers ermöglichen.

Sollten Sie sich für die Ausbildung zum Fahrlehrer entscheiden oder bereits entschieden haben, würden wir uns freuen Sie bei uns begrüßen zu dürfen. "Denn für uns ist der Beruf des Fahrlehrers eine Berufung, denn Beruf kommt von Berufung".

So sehen wir den Beruf des Fahrlehrers/der Fahrlehrerin

Er ist eine Vertrauensperson, der durch sein Fachwissen, seine Geduld und das pädagogische Einfühlungsvermögen andere in der Erwachsenenbildung dazu in die Lage versetzt, sich im Straßenverkehr frei bewegen zu können.

Wir sind aber auch Dienstleister, die den Kunden es so stressfrei und so kurz wie möglich zum gewünschten Erfolg führen. Moderator und Entertainer der Spaß an der Abwechslung hat und mit ständigen wechselnden Situationen in der Erwachsenenbildung versucht die ersten verkrampften Gehversuche im Straßenverkehr durch seine persönliche lockere Art aufzulockern vermag.

Auf jeden Fall erwartet den Fahrlehrer in seiner täglichen Arbeit ein ständig wechselndes Umfeld. Ständig wechselnde Situationen, eine Vielzahl unterschiedlichster Menschen in Alter, Herkunft, Religion und Vorbildung. Er vermag mit seinem hohen Fachwissen allen Fragen Rede und Antwort zu stehen.

Am Schluß steht natürlich der Erfolg als Fahrlehrer, nicht nur in seiner Fachkompetenz sondern auch in seinem sozialen, individuellen und verbindlichen Umgang mit seinen Fahrschülern.

Diese Faktoren bestimmen über eine erfolgreiche Ausführung seiner Berufung als Fahrlehrer nichts kann einen mehr motivieren als Dank und Empfehlung im Umfeld seiner Kunden.

Sollten Sie weitere umfassendere Informationen wünschen, stehen wir Ihnen natürlich gerne zu einem unverbindlichen persönlichen Gespräch, bei einer Tasse Kaffee zur Verfügung.

Info

Anfragen für die Fahrlehrerfachausbildung senden Sie bitte per E-Mail an die info@fahrschule-caspar.de oder informieren Sie sich direkt per Telefon unter 49 6761 9161850.